Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten.

OK

Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen.

Materialien

Auch die Beschaffenheit und die Komplexität des Materials entscheiden über den richtigen Beschriftungslaser. Die Experten von Panasonic liefern die jeweils perfekte Lösung. Ob Kunststoff, Metall, Glas, Keramik, Holz, Textil oder Leder: Der beste Beschriftungslaser und das passende Laserverfahren zu finden, gehört zu unseren Stärken.

Kunststoff
 zurück zur Übersicht

Kunststoff

Kontrastreiche und abriebfreie Laserbeschriftungen auf Kunststoff werden durch Aufschäumen, Karbonisieren, Gravieren oder Bleichen ermöglicht. Panasonic konzipiert sowohl Faserlaser als auch CO2-Laser, um je nach Art der Anwendung qualitativ hochwertige Ergebnisse zu gewährleisten.

 

Geeignete Technologie:

Metall
 zurück zur Übersicht

Metall

Unsere Beschriftungslaser markieren nahezu alle Metalle – auch auf sehr komplexen Oberflächen. Das Gravieren und Anlassen von Metall gelingt in hoher Geschwindigkeit und erstklassiger Qualität.

 

Geeignete Technologie:

Glas/Keramik
 zurück zur Übersicht

Glas/Keramik

Materialien wie Glas und Keramik stellen unsere Kunden und ihre Industriezweige vor hohe Anforderungen. Panasonic hat zu diesem Zweck eine Technologie entwickelt, die Glas kontrastreich und rissfrei kennzeichnet.

 

Geeignete Technologie:

Organische Materialien
 zurück zur Übersicht

Organische Materialien

Organische Materialen verlangen nach besonderen Lösungen, wenn ihre Beschriftung dauerhaft und mit klaren Konturen gelingen soll. Unsere Experten entwickeln perfekt darauf abgestimmte Beschriftungslaser. Deren Intensität kann so gesteuert werden, dass die Wärmentwicklung im gewünschten Rahmen bleibt.

 

Geeignete Technologie: